Linksradikales Bündnis distanziert sich von Linksextremismus

Quelle: http://www.mainpost.de/regional/schweinfurt/Fruehzeit-Rassismus-Toleranz;art742,9814464#

Es klingt wie eine Fakenews ist aber wahr! Schweinfurt ist Bunt distanziert sich gegen jeglichen Extremismus! Das linksradikale Bündnis aus Linke, MLPD…

Blockade einer Sondersitzung zur EU-Militärunion ist skandalös

0894 / 6. Dezember 2017

„Es ist skandalös, dass die Fraktionen von Union, SPD und Grünen eine Sondersitzung des Bundestages vor der endgültigen Beschlussfassung im EU-Rat zur EU-Verteidigungsunion blockieren. So wird eine geschäftsführende Bundesregi…

IOC-Entscheidung ist angemessen, doch teilweise überzogen

0888 / 6. Dezember 2017

„Die Entscheidung des IOC zum Start russischer Sportler bei Olympia 2018 ist einerseits nachvollziehbar, andererseits in mindestens einem Punkt aber völlig überzogen“, erklärt André Hahn, stellvertretender Vorsitzender und Spo…

Verlegung der US-Botschaft ist Bruch des Völkerrechts

0890 / 6. Dezember 2017

„Die für heute angekündigte Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt durch US-Präsident Donald Trump ist ein eklatanter Bruch internationalen Rechts und eine gefährliche Provokation mit unabsehbaren Folgen für die ges…

Bundesregierung hält schützende Hand über Erdogans Spitzel-Imame

0891 / 6. Dezember 2017

„Die Bundesregierung hält weiter ihre schützende Hand über das Erdogan-Netzwerk und gefährdet damit die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger Deutschlands. Erst agiert die Bundesregierung als Fluchthelferin und lässt Erdogans …

Eurozone: Kurswechsel in Deutschland statt EU-Finanzminister

0892 / 6. Dezember 2017

„Pünktlich zu Nikolaus schickt Herr Juncker Knecht Ruprecht. Ein EU-Finanzminister, der nachfragehemmende Lohn- und Rentenkürzungen für etwas Taschengeld durchsetzt, wird die Eurokrise vertiefen", kommentiert Fabio De Masi, Fi…

LINKE fordert Aktuelle Stunde zu Glyphosat

0893 / 6. Dezember 2017

„Die Eigenmächtigkeit des geschäftsführenden Bundesagrarministers Schmidt ist ein einmaliger Vorgang. Durch Verletzung sämtlicher demokratischer Regeln hat er gegen alle gesundheitlichen und ökologischen Bedenken im Namen der …

Arbeitsstunden auf Rekordniveau: Arbeit für alle?

0887 / 5. Dezember 2017

„Ein Grund zur Freude ist dieser Rekord nicht: Die hohe Zahl der Arbeitsstunden verteilt sich immer ungleicher. Während die einen bis zum Umfallen arbeiten, müssen sich die anderen mit Teilzeitstellen und Minijobs begnügen. N…