#1

Admin

Deutschland

Eine 24-jährige Frau teilte am Samstag (06.01.2018) kurz vor 16.00 Uhr über Notruf mit, dass sie beim Spazierengehen am Lechufer (auf Lechhauser Seite) am gegenüberliegenden Ufer (im Bereich der Berliner Allee) einen Mann mit geöffneter Hose gesehen habe

Einzel Fall #17/18

 

Dieser stand direkt am Lechufer neben einem großen Baum, han(d)tierte an seinem Geschlechtsteil und suchte offenbar Blickkontakt mit den dort vorbeilaufenden Spaziergängern. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifen nach dem Sexualtäter verlief im Anschluss allerdings ergebnislos. Die Geschädigte konnte den Mann wie folgt beschreiben: Ca. 30 Jahre alt, ca. 175 cm groß und schlank, bekleidet im „Military-Look“ mit dunkler/brauner Hose, brauner Jacke, dunkler Wollmütze. Sachdienliche Hinweise bitte ebenfalls an die Kripo Augsburg unter 0821/323 3810.

 

Siegfried Hartmann Polizeihauptkommissar

Polizeipräsidium Schwaben Nord M e d i e n i n f o r m a t i o n Sonntag, 7. Januar 2018 Adresse: Gögginger Straße 43 Telefon: 0821 / 323-1014, -1015 86159 Augsburg Telefax: 0821 / 323-1040 E-Mail: [email protected] Internet: www.polizei.bayern.de/schwaben/news/presse/aktuell/ Social Media: www.facebook.com/polizeiSWN | www.twitter.com/polizeiSWN

293 Aufrufe | 1 Beiträge

Direkt antworten

Sicherheitscode