#1

Admin

Deutschland

FR enttarnt Fake News

FAKE NEWS

https://haenselblatt.wordpress.com/2016/05/11/reissleine-gezogen-regierung-beendet-finanzierung-linker-autonomer-mit-sofortiger-wirkung/

Berlin greift nicht durch - Kein Stopp der Finanzierung linksradikaler und extremistischer Autonome

Weiterhin Finanzierung linksautonomer Demoteilnehmer und Projekte mit Steuergelder

DGB Busse karren Linksautome zu Veranstaltungen und finanzieren das Catering

 

Berlin versinkt im Linkssiff schon seit vielen Jahren - pleite aber sexy? Das Erste ja, sexy nein! Millionen Steuergelder fließen in Berlin aber auch in anderen Städten in die Organisationen linksextremistischer antifaschistischer Organisationen.

Für Parteien wie der SPD und Grüne sind die sogenannten antifaschistischen Organisationen der SA Sturmtrupp, der die Dreckarbeit auf der Straße für sie macht, z.B. AfD Politiker attackieren und verletzten wie jüngst Kay Gottschalk am Bundesparteitag der AfD in Hannover oder Autos von AfD Funktionären anzünden oder Büros von AfD Geschäftsstellen beschädigen.

Der Verfassungsschutz sieht rot und das zu Recht, die Gewalttaten von linksextremistischen Straftätern steigen drastisch an.

Die Regierung sieht hier aber keinen Handlungsbedarf, es wird Zeit für ein Umdenken.

 


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal bearbeitet, zuletzt von »Admin« (07.12.2017, 02:22)
722 Aufrufe | 1 Beiträge

Direkt antworten

Sicherheitscode